Nachrichten

Am Sonntag zieht ein Orkantief über die Region Osnabrück

Es wird stürmisch bei uns. Symbolfoto: Pixabay / MrsBrown
Es wird stürmisch bei uns. Symbolfoto: Pixabay / MrsBrown
Vermutlich ab dem frühen Nachmittag wird es am Sonntag, 9. Februar, bei uns in der Region Osnabrück sehr stürmisch. Der Deutsche Wetterdienst (DWD) warnt vorab mit Böen bis 100 km/h. Am Abend und in der Nacht sind sogar Orkanböen bis 120 km/h nach derzeitigem Stand möglich.

Ab Sonntagnachmittag erfasst laut DWD das Sturmfeld eines Orkantiefs über der Nordsee Deutschland. Verbreitet werden Sturmböen und schwere Sturmböen (Windstärke 9-10, bis 100 km/h) auch in unserer Region erwartet. In der Nacht zum Montag sind zudem orkanartige Böen (Windstärke 11, um 110 km/h) und Orkanböen (Windstärke 12, um 120 km/h) wahrscheinlich. Noch bis in den Mittwoch hinein sind laut DWD Sturmböen möglich. Der DWD hat dies zunächst als Vorabinformation herausgegeben. Eine amtliche Unwetterwarnung wird noch folgen (Stand: 07.02.2020, 19.30 Uhr).

F. Ro., Symbolfoto: Pixabay / MrsBrown

Anzeige

Termine

Was ist los in Wallenhorst, Hollage, Lechtingen und Rulle? Die nächsten Veranstaltungen:

27. Februar 202019:00 - 21:00
Heimathaus “Hollager Hof v. 1656 e.V.”, Uhlandstr. 20, Wallenhorst-Hollage, Niedersachsen, 49134, Deutschland https://hollager-hof.de/event/fotoausstellung-orte-ohne-menschen-rueckkehr-der-natur/

Fotoausstellung der Fotografin Stephanie Walla



Die Hobbyfotografin Stephanie Walla stellt ihre Foto-Arbeiten im Heimathaus Hollager Hof aus. Thema ist die ?Rückkehr der Natur an Orten, die der Mensch verlassen hat?. Stephanie Walla ist Jahrgang 1975 und in Osnabrück  geboren und aufgewachsen. Nach einer kurzen Lebensphase in Berlin, kehrte sie aber wieder in die Heimat zurück und lebt seitdem in Icker. Fotographie von ?unbeweglichen Dingen? war schon seit dem jungen Erwachsenenalter  ihre Passion, insbesondere das  Thema Natur.
<...

mehr
mehr