Kultur und Events Nachrichten

Deutsch-polnisches Konzert in der Hofstelle Duling

Anlässlich des Jubiläums „100 Jahre Unabhängigkeit Polens“ lud die Deutsch-Polnische Gesellschaft in der Region Osnabrück am Samstag, 24. November, zu einem besonderen Konzert nach Wallenhorst ein.

In der Wallenhorster Hofstelle Duling wurde ein abwechslungsreiches Programm geboten. Die klassischen Arrangements umfassten Werke von Chopin, Wieniawksi und Paderewski. Dargeboten wurden die Stücke von den polnischen Künstlern Dorota Dobrolinska-Struck (Sopran), Janusz Bulka (Geige) und Maciej Gabriel Wesolinski (Klavier).

Die Veranstaltung war eine musikalisch-historische Zeitreise durch die polnische Geschichte bis zur Erlangung der Unabhängigkeit im Jahr 1918. Die Deutsch-Polnische Gesellschaft in der Region Osnabrück e.V. wurde 1995 gegründet. Ziel ist es, auch aus Osnabrück einen Beitrag zur Versöhnung und Verständigung mit dem polnischen Volk zu leisten.

F. Ro. mit pm, Fotos: Dominik Lapp, kulturfeder.de

Termine

Was ist los in Wallenhorst, Hollage, Lechtingen und Rulle? Die nächsten Veranstaltungen:

17. Februar 201915:00 - 17:00
Heimathaus “Hollager Hof v. 1656 e.V.”, Uhlandstr. 20, Wallenhorst-Hollage, Niedersachsen, 49134, Deutschland https://hollager-hof.de/event/margret-koers-aus-dem-historischen-roman-hexenschwert/

Margret Koers liest aus dem historischen Roman HEXENSCHWERT



Leider muss die Lesung wegen Krankheit der Autorin ausfallen!!







Historischer Kriminalfall im Hollager Hof







Anno 1784 wurde im Emsland ein Mädchen geboren, das noch heute die Gemüter erhitzt: Goose ...

mehr
mehr

Anzeige